Globus Zürich Bahnhofstrasse

***delicatessa Dinner mit Franck Giovannini

Wir freuen uns ausserordentlich, Franck Giovannini, «Schweizer Koch des Jahres 2018» vom Restaurant de l'Hôtel de Ville in Crissier, zu unserem ***delicatessa Dinner im Globus Zürich Bahnhofstrasse zu begrüssen.

Das Restaurant de l'Hôtel de Ville gilt als eines der besten Spitzenrestaurants der Schweiz. 2017 wurde es von Falstaff mit 98 von 100 Punkten bewertet. Franck Giovannini ist GaultMillaus «Koch des Jahres 2018» und mit 19 GaultMillau-Punkten und 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Franck Giovannini absolvierte seine Kochlehre in der Auberge de la Couronne in Apples (Waadt). Anschliessend folgten Stationen in Victoria (Kanada), New York und Boston. Im Jahr 2000 holte ihn Benoît Violier nach Crissier zurück, wo er die Stelle als Souschef erhielt. Nachdem Benoît Violier 2012 das Restaurant von Philippe Rochat übernahm, trat Franck Giovannini dessen Nachfolge als Küchenchef an. 2016 übernahm Franck Giovannini die Küchenleitung im von Brigitte Violier betriebenen Restaurant de l'Hôtel de Ville. Auch unter der Leitung von Franck Giovannini erhielt das Restaurant 2016 auf Anhieb wieder 3 Michelin-Sterne und 19 GaultMillau-Punkte. 2018 hat Franck Giovannini die Leitung des Spitzenrestaurants von Brigitte Violier übernommen. Franck Giovannini wurde auch mehrmals bei Kochwettbewerben ausgezeichnet. Er gewann zweimal den Vorentscheid «Bocuse d'Or Schweiz» und wurde 2007 Dritter beim «Bocuse d’Or» in Lyon. Heute ist er Präsident der «Schweizer Akademie Bocuse d’Or». [mit Material von Wikipedia]

Nehmen Sie an unseren Tafeln Platz und erleben Sie einen geselligen Abend. Die Tischgrössen variieren von 6 bis 8 Personen. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Eine frühzeitige Reservation ist empfehlenswert. Gönnen Sie sich das ganz Besondere – als Geschenk für sich selbst oder Ihre Liebsten.

Menü

Das Menü folgt demnächst an dieser Stelle.

Menü-Sonderwünsche:

Sonderwünsche (Nahrungsmittelallergie und -intoleranz, vegetarisches Menü) klären wir gerne bis spätestens eine Woche vor dem Anlass ab.

Ablauf:

19.45 bis 20.00 Uhr: Empfang beim ***delicatessa Geschenkservice im 1. UG
19.45 bis 20.30 Uhr: Apéro
20.30 bis 23:00 Uhr: Dinner

Ort:

Globus Zürich Bahnhofstrasse, ***delicatessa, 1. UG

Datum:

Montag, 11. März 2019, 19:45 - 23:00

Kosten pro Person:

CHF 380.–
Apéro, 4-Gang-Menü inklusive Weinbegleitung, Mineralwasser und Kaffee

Kontakt:

Globus Zürich Bahnhofstrasse
Telefon 058 578 11 11