Globus Zürich Bahnhofstrasse

***delicatessa Dinner mit Stefan Heilemann

Stefan Heilemann

Restaurant Ecco

Wir freuen uns ausserordentlich, Stefan Heilemann, ausgezeichnet mit 18 GaultMillau-Punkten und zwei Michelin-Sternen, vom Restaurant Ecco im Hotel Atlantis by Giardino zu unserem ***delicatessa Dinner im Globus Zürich Bahnhofstrasse zu begrüssen.

Im Kindergarten hat man ihn einmal gefragt, was er werden wolle. Da hat er ein Bild gemalt, auf dem ein Männchen mit Kochmütze stand. Heute ist er 37 und der Shootingstar der Zürcher Gourmetszene. Kaum hatte er die Leitung des Ecco im Dezember 2015 übernommen, da wurde es vom Guide Michelin mit zwei Sternen ausgezeichnet.

Ecco ist das Restaurantkonzept des Sterne-Kochs Rolf Fliegauf, mit dem Stefan Heilemann zuvor mehrere Jahre im Hotel Giardino Ascona zusammengearbeitet hat. Verglichen mit der Musik ist das Ecco so etwas wie die Klaviatur, die die Töne vorgibt: feinste Produkte, ein hohes Mass an Saisonalität und ein feiner Mix aus Texturen und Temperaturen. Inzwischen spielt Stefan Heilemann auf dieser Klaviatur seine ganz eigenen Kompositionen. Der gebürtige Deutsche begann seine Karriere bei Harald Wohlfahrt in der Traube Tonbach, und das spürt man noch immer. Seine Gerichte sind klassisch-französisch – und modern-experimentell zugleich.

Geniessen Sie an diesem Abend ein exklusives 4-Gang-Menü des Spitzenkochs, begleitet von edlen Tropfen aus dem Hause Champagne Bollinger, Graci Etna, Cervaro della Sala Antinori und Château Figeac.

Nehmen Sie an unseren Tafeln Platz und erleben Sie einen geselligen Abend. Die Tischgrössen variieren von 6 bis 8 Personen. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Eine frühzeitige Reservation ist empfehlenswert. Gönnen Sie sich das ganz Besondere – als Geschenk für sich selbst oder Ihre Liebsten.

Menü:

Ecco Apéro Snacks
Bollinger Rosé
***
Tatar vom Wasserbüffel aus Neuenburg I Auster I Rettich I Senf
Graci Etna Bianco 2018
***
Bretonische Seezunge I Artischocke I Bottarga I Escabeche
Antinori Cervaro della Sala 2017
***
Bresse Perlhuhn I wilder Brokkoli I rotes Curry I Yuzu
Château Figeac St. Emilion 2012
***
Felchlin Caramelito Schokolade I Apfel I Sauerampfer I Haselnuss
La Baudria Moscato d’Asti 2018

Menü-Sonderwünsche:

Sonderwünsche (Nahrungsmittelallergie und -intoleranz, vegetarisches Menü) klären wir gerne bis spätestens eine Woche vor dem Anlass ab.

Ablauf:

19.45 bis 20.00 Uhr: Empfang beim ***delicatessa Geschenkservice im 1. UG
19.45 bis 20.30 Uhr: Apéro
20.30 bis 23:00 Uhr: Dinner

Ort:

Globus Zürich Bahnhofstrasse, ***delicatessa, 1. UG

Datum:

Montag, 9. März 2020, 19:45 - 23:00

Kosten pro Person:

CHF 290.–
Apéro, 4-Gang-Menü inklusive Champagner-/Weinbegleitung, Mineralwasser und Kaffee

Kontakt:

Globus Zürich Bahnhofstrasse
Telefon 058 578 11 11